Der § 26 der GO NRW

Der § 26 GO NRW regelt die Möglichkeiten der Bürger, eigene Themen in der Kommune zu setzen oder sich gegen Entscheidungen von Rat oder Bezirksvertretung zu wehren.

Den Text des § 26 GO finden sie hier. Den der gesamten Gemeindeordnung an dieser Stelle.